Naturheilpraxis

 Astrid Kaiser

 Haemo-Laser®-Therapie

 Die Haemo-Laser®-Therapie hat eine regulatorische Wirkung. Durch die direkte Bestrahlung des Blutes mit energiereichem Laserlicht kann der Stoffwechsel der Blutzellen optimiert werden. Die Fließeigenschaften des Blutes können positiv beeinflusst werden, die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung des gesamten Organismus kann gesteigert werden. In den Zellen können dadurch verschiedene biochemische Vorgänge aktiviert werden, die der Abwehr von Erkrankungen und in der Folge einer Verbesserung des Beschwerdebildes dienen. Diese Therapieform wird vor allem in der Schmerztherapie angewendet.

Anwendungsbeispiele:

- Durchblutungsstörungen
- Wundheilungsstörungen
- Grippale Infekte und Infektanfälligkeit
- Entzündliche, rheumatische Erkrankungen
- Chronische, entzündliche Darmerkrankungen
- Fettstoffwechselstörungen
- Chronische Hauterkrankungen
- Lebererkrankungen (Fettleber, Leberzirrhose, bestimmte Formen der Hepatitis)
- und viele weitere